R-Kurs Beziehung statt Erziehung


Bist Du die Rudelführerin / der Rudelführer ?

Meine Kurse finden in abgestimmten gemischten Gruppen von erwachsenen Hunden und Welpen statt, da ich der Meinung bin, dass Welpen nur von erwachsenen Hunden profitieren können.


Sogenannte reine Welpenspielgruppen sind aus meiner Sicht 

kritisch zu betrachten.


Darum eignet sich dieser Kurs auch für Welpen 

für ein harmonisches Zusammenleben VON ANFANG AN.


In diesem Kurs geht es um die hauptsächlichen R's im Zusammenleben mit dem HUND


RAUM  -  RESSOURCEN  -  RESPEKT

aber noch weitere R's wie Regeln, Reize, Rituale und Ruhe gehören dazu

All diese R's haben immense Bedeutung in der Welt des Hundes, ich erläutere Menschen diese Sicht in meinen Kursen, damit sie ihren Hund in SEINER Welt besser wahrnehmen und verstehen können.

In meinem Kurs können Sie lernen, wie Sie eine souveräne Rudelführerin / Rudelführer für Ihren Hund werden und ihm dadurch ein entspanntes Leben in Sicherheit geben.
Wenn Sie sich eine wahrhaftige Beziehung / Bindung zu Ihrem Hund wünschen, ist dieser Kurs genau das Richtige für Sie. Beziehung entsteht durch Führung, und diese beinhaltet auch Regeln und Grenzen. Durch Führung entsteht Vertrauen und Sicherheit, allzu viel Aufmerksamkeit schadet der Beziehung zwischen Mensch und Hund (aus Hunde-Sicht), dies und vieles mehr erläutere ich in meinem Kurs mit entsprechenden Praxisübungen zum jeweiligen Thema.

Meine Kurse sind anders - individuell - natürlich - lebendig


Hunde brauchen Führung, kein Training

Es sind ihre Menschen, die Training brauchen


Der R-Kurs findet im Wald und Flur, auf dem Spaziergang, in der Stadt, am Bahnhof, kurz gesagt dort statt, wo auch das Leben mit Hund sich abspielt. Ich halte nichts von Hundeplatz-Idiotie, weil dort der Hund immer ganz gut zu machen scheint, was man von ihm möchte. 

Und dann im Alltag funktioniert es nicht, warum bloss ?

Der Platz, die Menschen dort, die anderen Hunde sind vertraut, es ist langweilig, oft wenig bis gar keine Reize mehr für den Hund. Das ist für mich unrealistisch.

Darum finden meine Trainings im wirklichen Leben, also in alltäglichen Situationen statt.

Nur so kann der Mensch lernen, seinen Hund zu führen, seinem Hund in ungewöhnlichen / unbekannten Situationen Sicherheit vermitteln.

Bei Angst oder Unsicherheit das Richtige tun.

Aber was ist das Richtige ?


Auch das lernen Sie in meinen Kursen, 

meine Kurse sind Führungs-Trainings für Menschen.


Ich werde meine Gruppen klein halten (max. 6-8 Personen), damit ich individuell auf jedes Mensch-Hunde-Team eingehen kann.


Absolvieren Sie auch gerne ein Probetraining in meiner Hundeschule zum Kennenlernen meiner Philosophie.

PROBETRAINING
Besuchen Sie ein kostenfreies Probetraining ohne Hund und machen Sie sich SELBST ein Bild, ob die etwas andere Hundeschule stimmig für Sie ist.


Wenn Sie sich zum Training anmelden möchten oder noch Fragen haben

Meine Telefon-Nummer

056 624 07 70


Bitte Telefonbeantworter benützen, ich bin sehr viel unterwegs, danke für Ihr Verständnis


Die nächsten Kurse starten wie folgt
und finden im 8er Block alle 2 Wochen statt

Samstag, 12. November 2022
Samstag, 18. März 2023

die Teilnehmerzahl ist beschränkt auf maximal 6-8 Personen

Platzreservation

weitere Kursangebote